Bachmann-Pegida Marsch am 2. Juni

Kein Witz. Am 2. Juni will sich die Pegida-Dresden/München-Gang erneut in München zum Kasper machen. Als so called “Das Original“ wirbt der Kreis um Lutz Bachmann und Michael Stürzenberger erneut auf den Marienplatz. Von dort aus soll die allseits bekannte Route über das Tal, den Thomas-Wimmer-Ring, die Maximilianstraße, die Dienerstraße zurück zum Marienplatz führen. Ob “das Original“ mit seinen Aufmärschen in erster Linie darauf abzielt, dem Erzfeind – also Pegida München – eins auszuwischen oder ernsthaft hofft, hier einen Fuß auf den Boden zu kriegen, ist unklar. Klar ist nur: wir haben kein Bock auf rassistische Hetze, nationalistisches Gegeifer und reaktionäre Wüteriche.

Kommt am 2. Juni 2018 um 15 Uhr auf den Marienplatz!

Gegen den „Pegida – das Original“-Marsch am 28.4.

Solidarität statt Hetze Am 28. April will „Pegida – Das Original“, also das Bachmann- und Stürzenberger-Pegida, erneut einen Versuch in München wagen. Genau wie beim – nicht besonders eindrucksvollen – Pegida-Auftritt am 17. März, ist auch diesmal mit deutlichem antirassistischen Gegenwind zu rechnen. Der rassistischen Hetze von Pegida und Konsorten stellen wir die Idee einer […]

Gemeinsam gegen den Rechtsruck

Am 17. März auf die Straße: Gemeinsam gegen den Rechtsruck und die Hetze von Bachmann, Stürzenberger und Pegida! Dass diejenigen Leute die gern AfD wählen und diejenigen Leute die gerne bei Pegida mitspazieren, häufig auf einer Wellenlänge liegen ist kein Geheimnis. Bisher sollte jedoch ein Unvereinbarkeitsbeschluss allzu offene Sympathiebekundungen und Gastauftritte von AfD-Promis auf den […]

Gegen den Pegida-Marsch am 27.3.

Nachdem zuletzt nur noch Standkundgebungen abgehalten wurden, kündigt PEGIDA-München für diesen Montag doch wieder einen „Spaziergang“ an. Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr am Marienplatz, dann geht es via Tal, Isartorplatz, Thomas-Wimmer-Ring, Maximilianstraße, Max-Josef-Platz, Residenzstr., Dienerstr. wieder zum Marienplatz. Dort findet eine Abschlusskundgebung bis 22 Uhr statt.

Gegen die AfD-Veranstaltung mit Jürgen Elsässer

Am Abend des 8. März 2017 will der Kreisverband München-Ost der AfD eine Saalveranstaltung mit dem Shootingstar der extremen Rechten, Jürgen Elsässer in der Truderinger Gaststätte „Zum Goldenen Stern“ abhalten. Mit der Einladung des Herausgebers des „Compact“-Magazins bezieht die AfD erneut eindeutig Position im offen rassistischen und nationalistischen Spektrum. Ganz offensichtlich ist die Partei nicht […]

Gegen die Nazikundgebung am 21. Januar

No NPD Gemeinsam gegen Nazipropaganda Es zeichnete sich schon im Vorfeld ab: Das NPD-Verbotsverfahren ist gescheitert, wenngleich die Begründung doch etwas verwunderte: Nicht die theoretische und praktische Arbeit der NPD, bildete die Grundlage des Urteils, vielmehr sei die Partei lediglich zu irrelevant für ein Verbot. Parteiintern mehren sich bereits die Stimmen, die ein noch radikaleres […]

16. Januar

Pegida konnte trotz feierlichem Anlass kaum mehr als 50 Leute aufbieten. Auf unserer Seite gab es eine lautstarke Demonstration mit etwa 600 Menschen und einen großen, vielfältigen Protest gegen Pegida auf dem Marienplatz. So gefällt uns das. Danke an alle, die heute mit uns auf die Straße gegangen sind. Danke auch an Tee gegen Nazis, […]

Pegida? Kann weg!

Am 12. Januar 2015 marschierte ein Best Of des Gruselkabinettes rechter Ideologien in München auf: mehr als 1.500 „besorgte Bürger“, also die Anhängerschaft von rechtspopulistischen Internetblogs, Verschwörungstheorien und AfD samt der Creme de la Creme der organisierten Neonaziszene, liefen vom Sendlinger Tor zum Stachus. Abgeschirmt durch ein enormes Polizeiaufgebot und mehrreihige Gitter, war hiermit PEGIDA […]

Eine Weihnachtsbotschaft

Unser Redebeitrag auf der Kundgebung am 22. Dezember: Vor knapp zwei Jahren – Mitte Januar 2015 – gingen mehr als 20.000 Menschen gegen den ersten Aufmarsch des offiziellen Münchner Ablegers von Pegida auf die Straße. Viele die damals aufgerufen haben und gegen den Aufmarsch von rund 1500 RassistInnen auf die Straße gegangen sind, sind auch […]